(bis heute stehen 450 klimarelevante wissenschaftliche Artikel zur Verfügung)

Biodiversität. Kap. 5.3

Neue Herausforderungen durch Klimawandel und klimaschützende Maßnahmen – Gelingt der Schutz des Lebens im Meer?

Manuela Krakau

Kurzfassung: Gelingt der Schutz des Lebens im Meer? Anthropogene Einflüsse auf die Küsten, aber auch auf die Meere und Ozeane, nehmen global zu. Zusätzlich zu Belastungen wie Überdüngung, Schadstoffe und nicht nachhaltige Ausbeutung mariner Ressourcen, sind Meeresorganismen steigenden Wassertemperaturen und sinkenden pH-Werten (Versauerung) ausgesetzt. Die im Meeresschutz notwendigen Maßnahmen müssen daher die Auswirkungen des Klimawandels berücksichtigen, um dem Auftrag gerecht zu werden, die Biodiversität der Meere und Ozeane zu erhalten oder wiederherzustellen. Die Widerstandskraft des Ökosystems Meer muss so gestärkt werden, dass sich auch die empfindlichen marinen Arten, soweit wie möglich, an die künftigen Veränderungen anpassen können. Ausreichende Beachtung müssen außerdem klimaschützende Maßnahmen im Meer finden, wie der Ausbau der erneuerbaren Energien. Sie müssen naturverträglich durchgeführt werden und dürfen dem Schutz der Meeresorganismen nicht entgegenstehen.

New challenges posed by climate change and climate protection measures – Can the protection of marine life be achieved? Anthropogenic impacts on coasts, but also on the oceans, increase globally. In addition to pressures as eutrophication, chemical pollution and non-sustainable exploitation of marine resources, marine organisms are subjected to rising water temperatures and decreasing pH values (acidification). Thus, the measures necessary to protect the marine environment have also to allow for impacts of climate change to meet the mandate of conserving or restoring biodiversity in the oceans. Resistance of the marine ecosystem has to be strengthened in a way that also sensitive marine species are able to adapt to future changes as far as possible. Adequate attention has to be paid to the fact that measures for climate protection in the ocean, as e.g. the development of renewable energy, are performed in an environmentally sound way and are not opposed to the protection of marine organisms.