(bis heute stehen 450 klimarelevante wissenschaftliche Artikel zur Verfügung)

Eis der Erde – Buch Kap.4.9

  Tropische Gletscher mit Fokus auf Ostafrika

Thomas Mölg (Universität Erlangen-Nürnberg)

Kurzfassung: Nur drei Hochgebirge in Ostafrika sind gegenwärtig noch vergletschert. Dieses Kapitel illustriert den starken Gletscherrückgang in diesem Teil der Erde seit dem 20. Jahrhundert und die klimatischen Ursachen. Ostafrikas Eismassen sind Relikte eines vergangenen Klimas, doch ihre Eigenschaft als „Sensoren“ in der mittleren Troposphäre macht sie zu wertvollen Indikatoren des Klimawandels, die zudem Information über großräumige Atmosphären-Ozeandynamik speichern.
Tropical glaciers with a focus on East Africa: Only three high mountains in East Africa are presently glaciated. This chapter illustrates the strong glacier shrinkage since the 20th century in this part of the world, and the underlying climatic causes. East Africa‘s glaciers are remnants of a past climate; yet they are unique »sensors« of climate change in the mid troposphere which, moreover, store information on large-scale atmosphere-ocean dynamics.