(bis heute stehen 450 klimarelevante wissenschaftliche Artikel zur Verfügung)

Eis der Erde – Buch Kap.6.5

Eisschilde und Meeresspiegel – Mark Carson & Armin Köhl (Universität Hamburg)

Kurzfassung: Substanzielle Mengen an Wasser sind auf dem Land als Eis gespeichert. Wenn dieses Eis schmilzt und das Wasser in die Ozeane fließt, wird der Meeresspiegel ansteigen, jedoch verursacht dies nicht überall den gleichen Anstieg. Es wird erwartet, dass allein aufgrund des Schmelzens von Landeis der Meeresspiegelanstieg weltweit 20-30 cm bis zum Jahr 2100 betragen wird. In den tropischen Regionen kann der Meeresspiegelanstieg jedoch 40 cm erreichen. Da mehr Eis in einer sich weiter erwärmenden Erde schmelzen wird, könnte der Meeresspiegel bis zu ein paar Metern in den nächsten Jahrhunderten steigen. Bei ungebremster globaler Erwärmung könnte der Anstieg auf bis zu 7 m oder mehr in den nächsten Jahrtausenden zunehmen.
Ice sheets and sea level: There is much water stored in land ice on the Earth. As this ice melts and runs into the oceans, sea-level will rise, though it will not rise by the same amount everywhere. Globally, sea-level rise due to ice melt on land alone is expected to reach 20-30 cm by 2100. However, for tropical regions, this can become 40 cm of sea-level rise. As ice continues to melt in an increasingly warmer environment, sea-level could rise a couple of meters in the next few hundred years. If global warming continues unabated, this could become 7 meters or more over the next few thousand years.