(bis heute stehen 450 klimarelevante wissenschaftliche Artikel zur Verfügung)

Warnsignal Klima: POLARREGIONEN

Kap.5 Forschung, Gefährdungen und Schutz

5.5  Tourismus und seine Auswirkungen

Michaela Mayer (INASEA – Institut für Nachhaltige Aktivitäten auf See, Bremen)


 

Zusammenfassung: Tourismus in den Polarregionen und dessen Folgen – Die Tourismuszahlen in beiden Polargebieten sind in den letzten Jahrzehnten stark angestiegen. In diesem Kapitel wird diese Entwicklung, auch hinsichtlich der Arten der touristischen Aktivitäten, aufgezeigt und die zukünftigen Trends beschrieben. Polartourismus hat bereits Auswirkungen auf die Region bewirkt. Weitere Beeinflussung ist zu erwarten aufgrund zunehmender Besucherzahlen und damit zunehmenden Havarierisiken. Die Durchführung der touristischen Aktivitäten durch den Veranstalter und die eingesetzte Technik entscheidet maßgeblich die Form der Auswirkung, negativ oder positiv. Reiseveranstalter haben ein eigenes Interesse daran, ein Zielgebiet zu erhalten, damit es auch in Folgejahren besucht werden kann. Trotz aller Vorsichtmaßnahmen und Sensibilität bei der Durchführung der touristischen Veranstaltungen in den Polarregionen ist aber irgendwann ein Punkt erreicht, an dem die kumulativen negativen Auswirkungen nicht mehr verhindert werden können.

Polar Tourism and its impact: Tourism in Arctic and Antarctic regions has rapidly increased during the last decades. This chapter summarizes its development in terms of numbers, types of activities, and future trends. Tourism has already caused some environmental changes in polar regions. Further impacts are to be expected with growing tourism and through shipping accidents. The implementation of touristic activities and visitor guidance practices of tour operators are crucial for determining the type and severety of the impact to the environment. Tour operators have a genuine interest in protecting the environment at their destinations for future visits. However, despite all precautionary measures taken and a generally sensitive implementation of touristic services, at some point cumulative negative impacts of polar tourism cannot be prevented.

« zurück