(bis heute stehen 450 klimarelevante wissenschaftliche Artikel zur Verfügung)

Warnsignal Klima: DIE MEERE / ÄNDERUNGEN & RISIKEN

Kap.1 Das Meer und seine Entwicklung

1.6  Austauschprozesse zwischen Meeresoberfläche und Atmosphäre – Bedeutung natürlicher Aerosolpartikel

Conny Müller, Khanneh Wadinga Fomba & Hartmut Herrmann (Leibniz-Institut für Troposphärenforschung, Leipzig)


 

Zusammenfassung: Austauschprozesse zwischen Meeresoberfläche und Atmosphäre – die Bedeutung natürlicher Aerosolpartikel- Die Oberfläche der Erde ist zu 70 % durch die Ozeane mit Seewasser bedeckt. Der Austausch von Energie und Masse erfolgt über diese enorm große Austauschfläche und kann das globale Klima beeinflussen. Der Beitrag erörtert die Wichtigkeit des marinen Aerosols in der Ozean-Atmosphären-Wechselwirkung (Abb. 1.6-1) durch kurze theoretische Beschreibungen in der Kombination mit neueren Resultaten aus Feldmessungen am kapverdischen Atmosphären-Observatorium (CVAO), neben dem Export organischen Materials aus den Ozeanen wird die Deposition von Staubpartikel in den Ozean mit ihren Auswirkungen auf die marine Bioproduktion diskutiert. Ferner wird der Einfluss mariner Produktivität in der ozeanischen Wassersäule für die chemische Zusammensetzung des marinen Aerosols inklusive der Spurengase und Partikel diskutiert

Ocean-atmosphere interaction-the importance of natural aerosols: The surface of the Earth is covered over 70% by seawater. Energy and mass transfer processes proceed over this enormous exchange surface area affecting the global climate. The present contribution discusses the importance of marine aerosols in ocean-atmosphere interaction (Fig. 1.6-1) by short theoretical descriptions combined with recent results from field measurements performed at the Cape Verde Atmospheric Observatory (CVAO). Besides the export of material, the deposition of dust particles is considered and its potential effect on the marine bio-production. Moreover, the importance of marine productions in the oceanic water column for the chemical composition of maritime aerosols including trace gases and particles is discussed.

« zurück