Biodiversität

Herausgeber: José L. Lozán, Siegmar-W. Breckle, Ruth Müller & Eike Rachor Liste der Autoren Liste der Institutionen ————————– Warnsignal Klima: Die Biodiversität (Titel, Inhalt, Tafel) Lozán et al. Biodiversität: Eine Einführung (Lozán, J. L., S.-W. Breckle & E. Rachor) ————————– Kapitel 1: Biodiversität: Definition, Bedeutung und Änderungen Kapitel 2: Biodiversität in der Erdgeschichte und andere prägende Faktoren Kapitel 3: Aktuelle Veränderungen auf den Kontinenten Kapitel 4: Aktuelle Veränderungen in den Meeren Kapitel 5: Was soll getan werden? . Kap. 1: Biodiversität: Definition, Bedeutung und Änderungen 1.1 Was versteht man unter Biodiversität und wie wird sie erfasst? (Julian Gutt & Mark Auliya) 1.2 Artbegriff im Wandel der Zeit (Markus Pfenninger) 1.3 Der Wert der Biodiversität (Marion Mehring & Alexandra Lux) 1.4 Datenbanken dokumentieren Biodiversität für alle zugänglich am Beispiel von FishBase und SeaLifeBase (Cornelia E. Nauen) 1.5 Biodiversität im Wandel – Globale Muster der Artenvielfalt (Wilhelm Barthlott & M. Daud Rafiqpoor) 1.6 Was charakterisiert die aktuelle, vom Menschen verursachte Erderwärmung? (José L. Lozán) 1.7 Bedeutung der Paraökologen und Parataxonomen für die Biodiversitätsforschung (Ute Schmiedel) . Kap. 2: Biodiversität in der Erdgeschichte und andere prägende Faktoren 2.1 Erdgeschichtliche Entwicklung der Biodiversität (Volker Mosbrugger & Sybille Roller) 2.2 Vom Menschen bedingte Biodiversitätsveränderungen seit Ende der letzten Kaltzeit (José L. Lozán, Siegmar-W. Breckle & Eike Rachor) 2.3 Biodiversität im Einfluss von Umweltpolitik und Klimawandel (Ruth Müller & Rüdiger Berghahn) 2.4 Habitat-Zerstörung in den Flüssen durch Baumaßnahmen und ihre Auswirkungen auf die Biodiversität am Beispiel der Wanderfischarten (José L. Lozán) 2.5 Warnsignale – Auswirkungen von Sauerstoffmangel auf die Artenzusammensetzung in den Meeren (Werner Ekau) 2.6 Frühe Waldvernichtung, Biodiversität und Klima (Dieter Kasang, Lina Teckentrup...

Buch GLOBAL CHANGE: Enough water for all? (english)

Editors: José L. Lozán, Hartmut Graßl, Peter Hupfer, Ludwig Karbe & Christian-Dietrich Schönwiese List of the authors List of the institutions Chapters 1.  ESSENTIAL FOR LIFE – water in view of natural sciences 2. WATER USE AND HUMAN IMPACTS ON THE WATER BUDGET 3. WATER AND CLIMATE CHANGE 3.1 CHANGES IN THE WATER CYCLE 3.2 POSSIBLE CONSEQUENCES 4. WHAT SHOULD BE DONE? Chapter 1: ESSENTIAL FOR LIFE – Water in view of natural sciences 1.1  Water as basis of life (J. L. Lozán, S. Meyer & L. Karbe) 1.2 The physicochemical properties of water and their relevance for life (B. C. Gordalla, M. B. Müller & F. Frimmel) 1.3 Hydrological cycle and water balance –  A global survey (J. Marcinek) 1.4 The concept of water in everyday and public discourse (U. Haß) 1.5 Ocean and cryosphere and their effects on the global water budget and the climate (P. Hupfer &. A. Helbig) 1.6 Distribution and transport of water in the atmosphere (M. Quante) 1.7 Mountain glaciers and water supply (H. Escher-Vetter) 1.8 Mountain glaciers and water supply (M. M. Tilzer) 1.9 Fossil and young groundwater as components of the hydrological cycle (C. Kohfahl, G. Massmann & A. Pekdeger) 1.10 Water balance of forested catchments (V. Goldberg & C. Bernhofer) 1.11 Water and its use in early history (H. Fahlbusch) 1.12 Water disasters: A historical review (M. Börngen) . CHAPTER 2. WATER USE AND HUMAN IMPACTS ON THE WATER BUDGET 2.1 Surface waters under stress factors and their controlling by integrated measures (R. Koschel, H. Behrendt & M. Hupfer) 2.2 Water demand and water consumption of private households and the industrial sector...

Buch WARNSIGNAL KLIMA: Die Polarregionen

Herausgeber: José L. Lozán, Hartmut Grassl, Peter Hupfer, Piepenburg, Liste der beteiligten Wissenschaftler Liste der beteiligten Institutionen KAPITEL 1. LAND, LEUTE UND BODENSCHÄTZE 2. MEERESSTRÖMUNGEN, EIS UND STÜRME 3. FLORA, FAUNA UND ÖKOSYSTEME 4. WELTKLIMA UND POLARREGIONEN 5. FORSCHUNG, GEFÄHRDUNGEN UND SCHUTZ . Kap.1 Land, Leute und Bodenschätze 1.1 Die Arktis und ihre Grenzen: Eine physisch-geographische Einführung (Jörg Friedhelm Venzke) 1.2. Geologische Entwicklung und tektonischer Bau der Antarktis (Georg Kleinschmidt) 1.3 Geschichte der antarktischen Entdeckungen (Cornelia Lüdecke) 1.4 Abriss der Geschichte der Entdeckung der Arktis (Reinhard A. Krause) 1.5 Die indigenen Völker im Norden: Frühere und gegenwärtige Entwicklungen (Ludger Müller-Wille & Dietbert Thannheiser) 1.6 Die mittelalterliche Besiedlung Westgrönlands durch die Wikinger – Ein fehlgeschlagenes Experiment? (Jörg-Friedhelm Venzke) 1.7 Permafrost – Ein weit verbreitetes Klimaphänomen der Arktis und Subarktis (Lutz Schirrmeister & Hans-Wolfgang Hubberten) 1.8 Die Geologie der Arktis, ihre Bodenschätzen und ihr rechtlicher Status (Karsten Piepjohn) . Kap.2 Meeresströmungen, Eis und Stürme 2.1 Struktur, Dynamik und Bedeutung des antarktischen Wasserringes (Eberhard Fahrbach, Gerd Rohardt, Volker Strass & Hartmut Helmer) 2.2 Wassermassenänderungen im Arktischen Ozean (Ursula Schauer) 2.3 Änderungen in der Nordatlantischen Tiefenwasserbildung und ihre Auswirkungen auf das Europäische Klima (Dagmar Kieke) 2.4 Roaring Forties und Riesenwellen – Gefahren im Südpolarmeer (Gerhard Schmager, Birger Tinz & Peter Hupfer) 2.5 Polare Mesozyklonen: die Hurrikane der Polargebiete (Günther Heinemann) 2.6 Wechselwirkungen zwischen antarktischen Schelfeisgebieten und dem Ozean und der Beitrag zur ozeanischen Wassermassenbildung (Klaus Grosfeld, Malte Thoma, Jürgen Determann, Hartmut Hellmer & Ralph Timmermann) 2.7 Massenbilanzen des antarktischen und grönländischen Inlandeises und der Charakter ihrer Veränderungen (Christoph Mayer & Hans Oerter) 2.8 Veränderung der Dicke und Ausdehnung des Polarmeereises (Dirk Notz) ....